Menu
Menu

Terms & Bedingungen


Terms & amp; Bedingungen

Vereinbarung zu den Bedingungen.


A. Informationen vor dem Vertrag

Der Vertrag zwischen dem Anbieter und dem Benutzer für den Kauf seiner Produkte auf dieser Website wird alle rechtlichen Auswirkungen erstellen, wenn die in den laufenden Bestimmungen eingerichteten Zustimmung und sonstige Anforderungen unter dem Royal Legislative Decret 1/2007 eingerichtet ist vom 16. November, der den überarbeiteten Text des allgemeinen Gesetzes zur Verteidigung von Verbrauchern und Anwendern und anderen ergänzenden Gesetzen genehmigt, im Folgenden königlicher legislativer Dekret 1./2007 vom 16. November, nachstehend Royal Legislative Decree 1/2007 vom 16. November, im Folgenden königlicher Gesetzgebung Dekret 1/2007 vom 16. November.

Die von dem Anbieter angebotenen Produkte richten sich an Endverbraucher. Daher informieren wir Sie unter der geltenden Rechtsvorschriften, dass ein Verbraucher eine natürliche Person ist, die keine kommerziellen Aktivitäten durchführt, und kauft für den eigenen Verbrauch.

Alle Preise der auf dieser Website angezeigten Produkte sind inklusive Mehrwertsteuer. Die steuerpflichtige Basis sowie die Mehrwertsteuer zum aktuellen Rate finden Sie im Warenkorb am Ende des Kaufs in der Endrechnung, zusammen mit dem entsprechenden Porto. Die Rechnung wird zum Zeitpunkt des Kaufs auf dieser Website an den Kunden gesendet.


B. Informationen an den Verbraucher zur Ausübung des Widerrufsrechts

Die Ausübung des Rückzugsrechts unter dem Royal Legislative Decree 1./2007 vom 16. November, nach dem Inhalt von Artikel 68.1 "Das Widerrufsrecht aus einem Vertrag ist die Macht des Verbrauchers und des Benutzers, um den abschließenden Vertrag zu kündigen, der das abschließende Vertrag kündigen, um das zu benachrichtigen Andere Vertragspartei innerhalb der Zeit, die für die Ausübung dieses Rechts festgelegt ist, ohne ihre Entscheidung und ohne Strafe jeglicher Art zu rechtfertigen ".

Dies bedeutet, dass der Benutzer, eine natürliche Person, das Recht, vom Kaufvertrag innerhalb von 14 (vierzehn) Kalendertagen eingetreten ist, ohne dass der Kaufvertrag innerhalb von 14 (vierzehn) Kalendertagen zurückzutreten kann, ohne dass die Rechtfertigung erforderlich ist.


C. Training des Widerrufsrechts

Der Verbraucher wird einen Zeitraum von vierzehn Kalendertagen haben, um das Widerrufsrecht auszuüben. Es liegt an dem Verbraucher, zu beweisen, dass er sein Widerrufsrecht in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der vorgenannten Rechtsvorschriften ausgeübt hat. Der Zeitraum von 14 Tagen (vierzehn) wird vom Nutzer des Vertrags des Vertrags (Art. 71) aus dem Erhalt des Guten berechnet (Art. 71).

Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Benutzer seine Entscheidung über eine eindeutige Erklärung (z. B. einem Brief, der per Einschreiben oder E-Mail gesendet wird, vom Kaufvertrag zurückzutreten. Sie können das in diesem Abschnitt bereitgestellte Modellabzugsformular verwenden.

Anweisungen zur Fertigstellung:

Adressieren Sie den Brief per Einschreiben oder per E-Mail an die folgenden verfügbaren Adressen:

- Per E-Mail: hello@thebosphora.com
- oder mit einem Postschreiben an: Cosar Silver España, S.L. Plaza Letamendi, 37, 4º 3ª, 08007, Barcelona (Spanien).
- Kontakt Telefonnummer: 664.527.589
- Umschließen, in beiden Fällen eine Fotokopie Ihres Personalausweises oder Dokuments, die Ihre Identität nachweisen, unter Art.15-22 der LOPD-GDD und der Kunst. 11 RGPD.

Die Rücknahmefrist beginnt von dem Tag der Annahme des Kaufs zu laufen oder das Versagen des Verkäufers, da der Verkäufer vom Kunden Kenntnis hatte.

Das Widerrufsrecht unterliegt den folgenden Bedingungen:

- Die Produkte derselben Reihenfolge müssen in derselben Sendung zurückgegeben werden, ohne dass die Renditen derselben Reihenfolge separat übernimmt.
- Die Produkte müssen sich in ihrer ursprünglichen Verpackung befinden.
- Der Zeitraum von 14 (vierzehn) Kalendertagen von der Annahme des Kaufs des Produkts durch den Kunden darf nicht bestanden haben.
- Wenn das Produkt nicht den obigen Bedingungen erfüllt, werden Sie eine E-Mail gesendet, um zu argumentieren, dass die Ausübung des Rücktrittsrechts nicht fortgesetzt wird.
- Der Anbieter kann den Betrag der Rückerstattung zurückhalten, bis die Ware eingegangen ist.
- Die Kosten für die Rücksendung der Ware trägt der Kunde.
- Das Kurierunternehmen für die Rücksendung der Waren kann mit einer der Wahl des Käufers vorgenommen werden.
- Es ist nicht möglich, das Widerrufsrecht für diejenigen Aufträge auszuüben, die auf personalisierte Weise für einen einzelnen Kunden (Eheringe, personalisierte Schmuck, Gravuren ...) ausüben können.

D. Folgen des Rücktritts

Wenn das Rücktrittsrecht vom Kunden von dem Anbieter angenommen wird, um alle gesetzlichen Anforderungen erfüllt zu haben, wird es alle von derselben Zahlung erteilt, ohne die Transportkosten ohne unangemessene Verzögerung und ab dem Zeitpunkt, an dem wir informiert sind Ihre Entscheidung, aus diesem Vertrag zurückzutreten, sofern Sie Ihr Widerrufsrecht innerhalb der Rechtszeit von 14 (vierzehn) Kalendertagen ausgeübt haben.
Für den Fall, dass der Kunde das Widerrufsrecht ausübt, trägt die Rückkehrkosten.

Wir werden eine solche Erstattung unternehmen, um eine solche Erstattung mit den gleichen Zahlungsmitteln, der vom Kunden für die Erstaussetzung verwendet wird, nicht, sofern Sie nicht ausdrücklich anders angegeben sind, auf erteilte Weise ausdrücklich. In jedem Fall entstehen infolge der Rückerstattung keine Kosten, mit Ausnahme der Versandkosten, die vom Kunden getragen werden.

Der Kunde beim Training des Widerrufsrechts, wenn die Ware wieder zurückgegeben wird, wenn sie mit einer Verschlechterung oder einer Änderung der Art oder des Zwecks der Verwendung erleiden, ertönt der Kunde die Reparaturkosten, die dazu beinhaltet, die Ware wiederherzustellen Ersteinsatz.


2. Vertrags- und Registrierungsverfahren

Vor dem Vertrag wird der Kunde im Portal zur Verfügung stehen, die alle Informationen, die sich auf die Verfahren bezüglich der Abschlüsse des elektronischen Vertrags für den Kauf der Produkte beziehen, zur Verfügung stehen.

Das Online-Kaufverfahren besteht aus mehreren Phasen:

1. Phase: Kauf: Wählen Sie die Produkte des Kaufs vom Benutzer aus und fügen Sie es dem "Warenkorb" hinzu.
2. Phase: Benutzeridentifikation: Der Benutzer muss sich ggf. anmelden, ggf., um die Form von Personal- und Identifikationsdaten durch Registrierung auszufüllen, indem er die Kaufbedingungen und Datenschutzerklärung annimmt.
3. Phase: Zahlung: Zahlung, die alle in Rechnung gestellten Beträge enthält, in der Zahlungsmittel, einschließlich Steuern und Porto, falls vorhanden.
4. Phase: Bestätigung der Reihenfolge: Bestätigung der Bestellung des Anbieters, in der der Vertrag unter dem Royal Legislative Decree 1./2007 vom 16. November perfektioniert ist. Senden der Rechnung, die die gekauften Produkte und die Beschreibung derselben enthält, in dem Dokument selbst, in dem die Daten des Käufers und des Verkäufers, der Beschreibung des Produkts / s, der Menge, einschließlich Steuern und Porto.
5. Phase: Versand: Versand, vom Anbieter der vom Benutzer erworbenen Produkte mit den in Ihrer Registrierung bereitgestellten Daten.

Für den Online-Kaufprozess muss der Käufer die erforderlichen Daten zur Durchführung der Ausführung und Kontrolle des Kaufs bereitstellen, einschließlich der Lieferung des Produkts und der Zahlung des Preises.
Die Rechnungsdaten werden die in der Registrierung des Benutzers enthalten sein. Der Anbieter haftet nicht für Fehler, die vom Benutzer in den Daten, die für den Abschluss des Kaufs vorgesehen sind, nicht haftbar, und der Benutzer muss besondere Aufmerksamkeit beim Abfüllen der Formulare und unbeschadet der Möglichkeit, solche Daten nach Abschluss von zu ordnen der Kauf.

Wenn der Benutzer während des Kaufprozesses fehlerhafte Daten eingibt, und seine Korrektur entsteht die Kosten, behält sich der Anbieter das Recht vor, den Benutzer für diese Kosten aufzuladen oder den angeforderten Kauf abzubrechen.

So ändern Sie Ihre Registrierungsdaten, wenden Sie sich an: Cosar Silver España, S.L.

- per E-Mail: hallo@thebosphora.com
- oder per Post an: Cosar Silver España, S.L. Plaza Letamendi, 37, 4º 3ª, 08007, Barcelona (Spanien).
- Kontakt Telefonnummer: 664.527.589
- Anbringen, in beiden Fällen eine Fotokopie der ID-Karte oder ein Dokument, das Ihre Identität nachweist, unter Art.15-22 der LOPD-GDD und der Kunst. 11 RGPD.

Produkte


Wir verkaufen Modeschmuck aus Sterlingsilber, das Gold 18k getaucht ist. Unsere Produkte sind in unserem Isanbul-Workshop entworfen und handgefertigt.
 
Wir bemühen sich, so genau wie möglich die Farben, Funktionen, Spezifikationen und Details der verfügbaren Produkte anzuzeigen. Wir garantieren jedoch nicht, dass die Farben, Funktionen, Spezifikationen und Details der Produkte genau, vollständig, zuverlässig, aktuell oder frei von anderen Fehlern sein werden, und Ihre elektronische Anzeige spiegelt möglicherweise nicht genau die tatsächlichen Farben und Details der Produkte.
 

Alle Produkte unterliegen der Verfügbarkeit, und wir können nicht garantieren, dass Artikel auf Lager sind. Wir behalten uns das Recht vor, Produkte jederzeit aus irgendeinem Grund abzubrechen.

Preise


Alle unsere Preise verstehen sich in Euro und umfassen die MwSt. Die Versandkosten werden auf dem Kaufprozess berechnet. Die Preise für alle Produkte können sich ändern.
 
 
Bestellungen und Käufe

Der Anbieter bietet klare und verständliche Weise, wahrheitsgemäße und ausreichende Informationen über die Merkmale seiner Produkte, insbesondere um ihre rechtlichen und wirtschaftlichen Bedingungen. Daher bieten die zum Verkauf angebotenen Produkte die maximale Garantie, sowohl aus technischer als auch rechtlicher Sicht.

Der Online-Kaufdienst durch dieses Portal ist in den vorliegenden besonderen Bedingungen geregelt, wobei der Kauf von Produkten den folgenden Besonderheiten unterzogen wird:

- Die Vertragsbenutzer müssen über 18 Jahre alt sein.
- Die Bestellungen des Portals werden bisher vom Kunden an den Eigentümer des Webs angefordert, durch seinen Zugang zum Warenkorb, ein Kauf und ein Vertrag, der außerhalb einer Geschäftseinrichtung unter dem Schutz der Kunst gegründet ist. 97 Royal Legislative Dekret 1/2007 vom 16. November.
- Sobald der Antrag des Käufers vom Kunden vom Kunde vom Verkäufer bestätigt wird, schriftlich durch ein digitales Medium und in einem vom Kunden bereitgestellten E-Mail-Konto.
- Sobald die Bestellung vom Kunden bestätigt wurde, der vom Kunden zu zahlende Preis, der vom Kunden ausgewählt wird, wird auf dem Bestellformular zusammen mit den entsprechenden Steuern und Versandkosten angegeben, die zu zahlen sind.
- Sobald die Bestätigung der Bestellung vom Verkäufer gesendet wurde, gilt der Vertrag als abgeschlossen und wird gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der oben genannten Rechtsvorschriften ausgeführt.


Frachtkosten

Beigefügt ist eine Tabelle mit allen Daten der Vertriebsorte und Preise für das Porto.

Das Porto ist mit den folgenden Bedingungen kostenlos:

- Halbinsel Spanien und Portugal: Für Einkäufe über 40 € inkl. MwSt.
- In der gesamten Zone der Europäischen Union: Für Einkäufe über 90 €.
- Für den Rest der Länder: Für Einkäufe über 120 €.


Der Anbieter behält sich das Recht vor, zu ändern, jederzeit, den Dienst vorübergehend auszusetzen, vorübergehend auszusetzen oder abzutreten, um diese Einkäufe abzulehnen, die die in seinen E-Commerce-Systemen festgelegten Sicherheitssteuerungen nicht bestehen, und in den Sicherheitssystemen der Zahlungsdienstleister dass es für das Management von Zahlungen in diesem Portal zusammengezogen ist.

Versandarten und Lieferzeiten:

- Bestellungen müssen vor 12 Uhr platziert werden, damit sie am selben Tag versendet werden können, ansonsten wird Ihre Bestellung am nächsten Werktag versendet. Nach dieser Zeit werden sie den nächsten Geschäftstag für den Versand bearbeitet, wodurch er vom Erhalt der Bestellung gilt, um mit seiner Sendung fortzufahren.
- Samstags, Feiertage und lokale Feiertage sind ausgeschlossen.
- Die Lieferzeiten der Pakete werden wie folgt sein: Spanien-Halbinsel 1- 3 Tage, Europa, 2 - 5 Tage, Rest der Welt, 2 - 5 Tage. Diese Zeiten können je nach Lieferort variieren. Alle diese Informationen werden im Kaufvertrag angegeben.
- Ausnahmen für die Lieferung von Bestellungen: In der Weihnachtszeit, BlackFriday ... in dem die Paketunternehmen einen Volumenüberschuss haben, kann er vorkommen, dass die Bestellung nicht in der festgelegten Begriffe ankommt. Informationen zur Lieferung Ihrer Bestellung können Sie die Website der Kurierfirma "Sendungsverfolgung" konsultieren. Der Anbieter kann während der vorgenannten Perioden von Hochvolumenlieferungen sowie in außergewöhnlichen Zeiten von Covid und Coninning nicht für Verzögerungen verantwortlich gemacht werden.
- Für Bestellungen, die nicht verfügbar sind
- Sendungen zur Post-Boxen werden nicht akzeptiert.
- Der Anbieter garantiert die Abwicklung der Bestellung, solange es am Tag seiner Ankunft in Aktien auf Lager ist, oder an der Tageszahlung wird erhalten.
- Alle auftretenden Bestellungen werden am nächsten Werktag an den Beförderer nach der Auftragsanfrage an den Beförderer geliefert, es sei denn, samstags, sonntags oder an Feiertagen, in diesem Fall wird die Bestellung am ersten Werktag verarbeitet.
- Der Anbieter behält sich das Recht vor, die Art der Sendung und das Lieferunternehmen zu variieren, mit dem die Waren transportiert werden, vorausgesetzt, dass dies nicht ein offensichtliches Vorurteil für den Kunden beinhaltet.
- Der Benutzer wird informiert, dass zum Zeitpunkt der Lieferung der Ware, wenn er abwesend ist, und eine zweite Zustellung an das Zuhause des Kunden vorgenommen werden soll, werden die Liefergebühren ausschließlich von ihm oder er / sie getragen. Muss in das Büro des Zustellungsunternehmens gehen, das ihm von der Nähe entspricht, um zur Sammlung der Bestellung zu gelangen.

Zahlungen


Wir akzeptieren die Zahlung per Kreditkarte über Mastercard, Visa usw.
 
Sie erklären sich damit einverstanden, den aktuellen, vollständigen und genauen Kauf- und Kontoinformationen für alle über die Website erstellten Einkäufe bereitzustellen. Sie stimmen weiter zu, umgehend Konto- und Zahlungsinformationen, einschließlich E-Mail-Adresse, Zahlungsmethode und Zahlungskartenablaufdatum, zu aktualisieren, damit wir Ihre Transaktionen abschließen und sich bei Bedarf mit Ihnen in Verbindung setzen können.
 
Sie erklären sich damit einverstanden, alle Gebühren zu den Preisen zu zahlen, dann für Ihre Einkäufe und alle anwendbaren Versandgebühren, und Sie ermächtigen uns, Ihren gewählten Zahlungsanbieter für solche Beträge bei der Platzierung Ihrer Bestellung aufzuladen.
 

Wir behalten uns das Recht vor, Bestellungen zu begrenzen oder zu verbieten, dass in unserem alleinigen Urteilshändler von Händlern, Wiederverkäufern oder Händlern platziert werden.

Zahlungsmittel

Für den Zahlungsprozess nutzen wir die Dienste Dritter und insbesondere folgende Zahlungsdienste:

VISA-KARTE
Pay-Pal.
MASTERCARD
Banküberweisung

Alle Zahlungsmittel werden über das elektronische Zahlungs-Gateway-System des Finanzinstituts Banco Sabadell vorgenommen, das als virtueller Point of Sale-Terminal fungiert. Der Anbieter eines solchen Dienstes wird bestimmte Daten vom Benutzer anfordern, um die Zahlung gemäß den angebotenen Zahlungsmethoden vorzunehmen.

Sobald der Zahlungsprozess erfolgreich abgeschlossen ist, gilt der Vertrag als abgeschlossen, und der Anbieter wird den Vertrag innerhalb von 24 Stunden per E-Mail bestätigen.

Zu diesem Zweck wird die folgende Dokumentation an den Client gesendet:

- Dokument des elektronischen Auftrags des Online-Kaufs, in dem die personenbezogenen Daten des Käufers und des Verkäufers angegeben sind.
- Beschreibung der Reihenfolge des im Portals erworbenen Gutes.
- Höhe der Zahlung des Guten und der Zahlungsmittel.
- falls zutreffend zu zahlen sind Gütergebühren.
- Steuern, Gebühren und / oder Zölle zu zahlen. Es ist zu bedenken, dass die Tarife gemäß den Rechtsvorschriften desselben in dem Bestimmungsland berechnet werden.

In Übereinstimmung mit dem Recht der Verbraucher und Nutzer ist der Anbieter bei offizieller Vertrauensaufträge seinen Kunden ein Mittel an wahrheitsgemäße und wirtschaftliche Informationen zur Verfügung. Sie können uns mit uns in Verbindung setzen
Cosar Silver España, S.L.

- Per E-Mail: hello@thebosphora.com
- oder mit einem Postschreiben an: Cosar Silver España, S.L. Plaza Letamendi, 37, 4º 3ª, 08007, Barcelona (Spanien).
- Kontakt Telefonnummer: 664.527.589
- Umschließen, in beiden Fällen eine Fotokopie Ihrer ID-Karte oder einem Dokument, das Ihre Identität nach Art.15-22 der LOPD-GDD und der Kunst beweist. 11 RG.

 

Rechte an geistigem Eigentum


Intellektuelles und gewerbliches Eigentum

Alle Inhalte der Website wie Texte, Grafiken, Fotografien, Logos, Symbole, Bilder sowie Grafikdesign, Quellcode und Software sind das ausschließliche Eigentum des Anbieters oder von Dritten, deren Rechte dabei Respekt wird von dem Eigentümer rechtmäßig gehalten, daher durch nationale und europäische Rechtsvorschriften geschützt.

Daher ist der Eigentümer der Webseite auch Eigentümer der Rechte der Ausbeutung von intellektuellen und industriellen Eigentum derselben, einschließlich aller Inhalte und Elemente derselben (über Beispiele, Texte, Bilder, Audio- und Videos), verfügbar von der Webseite sowie derjenigen, die auf Drittstätten, entweder weil sie ihr Eigentum gehostet wurden, oder weil sie die entsprechenden Rechte für ihre Verwendung erhalten haben.

Es ist strengstens verboten, die Nutzung aller Elemente des industriellen und geistigen Eigentums zu kommerziellen Zwecken sowie ihrer Verteilung, Änderung oder Änderung verboten. Die Verletzung einer dieser Rechte kann einen Verstoß gegen diese Bestimmungen sowie ein Verbrechen darstellen, das unter den Artikeln 270 und den geltenden Strafgesetzbuch strafbar ist, und ähnliche Vorschriften.

Diese Benutzer, die an die Website-Beobachtungen, Meinungen oder Kommentare mit dem elektronischen E-Mail-Service senden, oder von anderen Mitteln, in den Fällen, in denen die Art der Dienste möglich ist, wird es verstanden, dass sie das autorisieren Anbieter für die Reproduktion, Verbreitung, öffentliche Kommunikation, Transformation und die Ausübung eines anderen Rechts der Ausbeutung, von solchen Beobachtungen, Meinungen oder Kommentaren, für die gesamte Schutz des Urheberrechts, der rechtlich vorgesehen ist, und ohne territoriale Begrenzung. Es wird auch verstanden, dass diese Ermächtigung kostenlos erteilt wird.

Ansprüche, die von Benutzern in Bezug auf mögliche Verstöße gegen geistige oder industrielle Eigentumsrechte eingereicht werden können, können an einem der Dienstleistungen dieser Website an den Cosar Silver España, S.L gerichtet werden:

- per E-Mail: hallo@thebosphora.com
- Oder von Postal Mail an: Cosar Silver España, S.L. Plaza Letamendi, 37, 4º 3ª, 08007, Barcelona (Spanien).
- Kontakt Telefon: 664.527.589
- Anbringen, in beiden Fällen eine Fotokopie der ID-Karte oder ein Dokument, das Ihre Identität nachweist, unter Art.15-22 der LOPD-GDD und der Kunst. 11 RGPD.

Es werden keine intellektuellen oder gewerblichen Schutzrechte auf den Benutzer über das Portal übertragen, noch über ihre integralen Elemente, und die Reproduktion, die Umwandlung, die Verteilung, die öffentliche Kommunikation, zur Verfügung stehende, Extraktion, Wiederverwendung, Räumung oder Verwendung von Natur Mittel oder Verfahren, von jedem von ihnen ist dem Benutzer ausdrücklich verboten, außer in Fällen, in denen sie vom Eigentümer der entsprechenden Rechte rechtlich zulässig oder genehmigt wird.

Der Benutzer kann in der Lage sein, eine temporäre Privatkopie des Inhalts für seinen exklusiven persönlichen, privaten und nicht kollektiven Einsatz in seinen Computersystemen (Software und Hardware) visualisieren und zu erhalten, sofern es nicht mit dem Zweck der Entwicklung von kollektiven Tätigkeiten oder ist von kommerziellem oder beruflichen Charakter.

Der Benutzer soll den Inhalt der Inhalte mit anderen Mitteln oder in denjenigen, die in jedem Fall zur Verfügung gestellt wurden, zu erhalten oder zu erhalten, was zu diesem Zweck oder denjenigen, die normalerweise im Internet verwendet werden, verfügbar oder angegeben wurden (vorausgesetzt, dass das Letzterer beinhaltet kein Risiko einer Beschädigung oder Deaktivierung des Portals).

Der Benutzer muss jederzeit alle intellektuellen und gewerblichen Eigentumsrechte über das Portal des Anbieters respektieren.


Markenzeichen und zugehörige Logos

Die auf der Webseite integrierten Marken gehören ihrem Eigentümer oder an Dritte und haben die Genehmigung dieser für ihre Verwendung auf der Webseite.

Diejenigen, die auf der Webseite surfen, sind verboten, solche Marken, Logos und charakteristischen Anzeichen ohne Zulassung des Eigentümers oder Lizenz zu verwenden, um sie zu verwenden.


Verantwortung des Anbieters

Der Eigentümer der Webseite haftet nicht für Schäden, die dem Benutzer oder Dritten entstanden sind, als Folge eines Verletzungen, der dem Benutzer, noch der Änderung in der Anlage des Benutzers zurückzuführen ist.

Ebenso übernimmt weder keine Verantwortung für uneheliche Intromissionen durch die Verwendung von Computervirus oder anderem, was auch immer sein Ursprung ist, die unangemessene Verwendung der Webseite des Benutzers, noch Sicherheitsfehler, die durch den falschen Betrieb der von der termingerechten Anlagemotivierung motiviert werden der Benutzer.

Der Betrieb der Webseite wird von den Servern von Dienstanbieterunternehmen unterstützt, die durch Kommunikationsinfrastrukturen verbunden sind, die der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 unterliegen.

Der Eigentümer der Website leistet alle Anstrengungen, um das ordnungsgemäße Funktionieren der Website sicherzustellen, dass es jedoch nicht das Fehlen von Unterbrechungen aus Gründen einer technischen Natur für die Durchführung von Reparaturarbeiten und / oder Wartung oder Mangel an Deckung nicht gewährleisten kann oder Misserfolge in der für die Datenübertragung notwendigen Geräte und / oder Netzwerke, die außerhalb der Kontrolle liegen.

Daher kann der Zugriff auf die Webseite wegen höherer Gewalt oder unvorhersehbarer Ursachen suspendiert werden oder sogar, ob sie vorhersehbar und vorhersehbar, unvermeidlich, wie die unten aufgeführten, nicht beschränkt auf:

- Ausfall der elektrischen Stromversorgung, die nicht auf den Halter selbst zurückzuführen ist.
- Viren- oder Malware-Angriffe auf dem Website-Server.
- Fehler des Benutzers selbst.
- natürliche Ursachen aus der Natur selbst (Feuer, Erdbeben ...).
- Streiks oder Arbeitskonflikte.
- Situationen höherer Gewalt.

In allen oben aufgeführten Fällen wird der Anbieter von jeglicher Haftung in der Bereitstellung des Dienstes ausgeschieden, denn nicht die Ursache dieser Gründe.

Der Anbieter übernimmt keinerlei Verantwortung für den von den Benutzern eingefügten Inhalte. Der Benutzer haftet für Schäden jeglicher Art, die als Folge der Verstoß gegen den Verpflichtungen erleidet, zu denen er aufgrund dieser allgemeinen Nutzungsbedingungen oder des Gesetzes in Bezug auf die Verwendung unterliegt der Website.

Ebenso jegliche Haftung für Schäden jeglicher Art, einschließlich verlorener Gewinne, die an den von Dritten angebotenen Dienste durch die Website zurückzuführen sein kann, sowie die Mittel, die sie ermöglichen, Serviceanfragen und insbesondere als Beispiel und insbesondere von Beispiel zu verwalten nicht beschränkt auf, ist ausgeschlossen: Für ursachter Wettbewerb und rechtswidrige Werbung sowie das Mangel an Wahrhaftigkeit, Richtigkeit, Vollständigkeit, Laster, Mängel, Relevanz und / oder Aktualität der Verbreitung, gespeichert, erhalten, erhältlich oder zugänglich durch die von Dritten zur Verfügung gestellten Dienste über die Website.


Benutzerverpflichtungen

Der Benutzer kann jederzeit keine Daten, Informationen, Inhalte oder Elemente oder Inhalte ändern, ändern oder löschen, die auf der Webseite enthalten sind. Um dies zu tun, muss er die Dienste entsprechend den folgenden Regeln korrekt verwenden:

1. Nutzen Sie die Dienste in fleißiger, korrekter und rechtsvoller Weise und insbesondere auf ein Beispiel, aber nicht beschränkt auf, um die Dienste illegal aufzusetzen, auf Zwecke oder Effekte, die gegen Gesetz, Moral und allgemein anerkannt werden oder öffentliche Reihenfolge.

2. Um eine Rechtsakte durchzuführen, die als Verletzung von intellektuellen oder gewerblichen Eigentumsrechten des Anbieters oder an Dritte betrachtet werden kann.

3. Nutzen Sie die Dienste und insbesondere Informationen jeglicher Art, die über die Website erhalten werden, um Werbung, Mitteilungen zum Zwecke des Direktverkaufs oder auf andere kommerzielle Zwecke, unerwünschte Nachrichten, die an eine Reihe von Personen unabhängig von ihrem Zweck gerichtet sind, wie sowie in irgendeiner Weise solcher Informationen zu vermarkten oder offenbaren. Der Benutzer haftet für Schäden jeglicher Art, den der Anbieter anlässlich leiden kann, anlässlich oder als Folge eines Verstoßes gegen den oben genannten Verpflichtungen sowie alle anderen, die in diesen Allgemeinen Bedingungen und / oder derjenigen enthalten sind Gesetz in Verbindung mit der Nutzung der Website.

4. In unseren Seiten, Inhalte, die sexuelle, rassische, religiöse Diskriminierung oder andere Verstoß gegen die Grundrechte und Freiheiten, die von den Gesetzen von Spanien anerkannt sind, angeben oder fördern, die von den Gesetzen von Spanien anerkannt sind, die sich illegal tätigen oder auffallen oder zu fehlerhaften Schlussfolgerungen durch Ungenauigkeit führen, Auslassung oder ähnliches; das enthält falsche oder veraltete Informationen, die gegen Rechts- oder Regulierungsregeln für die Geheimhaltung von Kommunikation, geistigem Eigentum, einem Ehrenrecht und persönlicher Privatsphäre verletzen oder gewalttätige oder degradierende Inhalte, Nachrichten oder Produkte enthalten.

5. Verbreiten, übertragen, übertragen oder zur Verfügung gestellt, um Dritte zu jeder Art von Informationen, Elementen oder Inhalten, das einen Verstoß gegen die Geheimhaltung der Kommunikations- und Personaldatengesetze beinhaltet.


Der Anbieter sorgt zu allen Zeiten den Inkrafttreten des Rechtssystems und ist berechtigt, den Dienst zu unterbrechen, in ihrem alleinigen Ermessensgrad den Dienst zu unterbrechen, oder schließen Sie einen Benutzer mit der Verwendung der Plattform aus, um die Plattform mit dem Löschen Ihres Kontos auf der Website auf der Website fährt der angeblichen Kommission, vollständig oder unvollständig, einer der Verbrechen oder Vergehen oder bei der Beobachtung von Verhaltensweisen, die ihrer Meinung nach diesen allgemeinen Bedingungen, die für diese Website, das Gesetz, die von der Anbieter oder seine Mitarbeitern oder können die gute Funktionsweise, Bild, Glaubwürdigkeit und / oder Prestige desselben stören.

Informationen auf der Website


 
Die Informationen werden von uns nur zur Anleitung bereitgestellt. Es ist bestrebt, sicherzustellen, dass die Informationen so genau und auf dem neuesten Stand sind. Wir bieten jedoch keine Garantie in Bezug auf die Genauigkeit, Details oder die aktuelle oder umfassende Art dieser Informationen.
 
Möglicherweise gibt es Informationen auf der Website, die typografische Fehler, Ungenauigkeiten oder Auslassungen enthält - einschließlich Beschreibungen, Preise, Verfügbarkeit und verschiedene andere Informationen. Wir behalten uns das Recht vor, Fehler, Ungenauigkeiten oder Auslassungen zu korrigieren und die Informationen auf der Website jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder zu aktualisieren.
 

1. Identifikationsdaten

Das Portal www.thebosphora.com ist eine Website, die zum Cosar Silver España gehört, S.L. Mit CIF B66733791 und registriert in der Mercantile-Registrierung von Barcelona, ​​Volumen 45291, Folio 126, allgemeiner Schnittblatt B-483.081, 1. Inschrift. Sein eingetragener Sitz befindet sich in der Plaza Letamendi, 37, 4º 3ª, 08007, Barcelona (Spanien). Im Folgenden der Anbieter.


2. Eigentümer- und Dienstleister

Cosar Silver España, S.L. ist ein Unternehmen, das sich dem Groß- und Einzelhandelsverkauf von Uhren und Schmuck gewidmet ist.


3. Anwendungsbereich

Der Anbieter, als Inhaber des Portals, ist für die Website verantwortlich und stellt Benutzern dieses Dokument zur Verfügung, mit dem er den in den folgenden Bestimmungen festgelegten Verpflichtungen erfüllt:

- Gesetz 34/2002 von Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und des elektronischen Geschäftsverkehrs (LSSI-CE) sowie alle Kunden, um alle Kunden zu informieren, was die Nutzungsbedingungen derselben sind.
- überarbeiteter Text des allgemeinen Rechtsrechts zur Verteidigung von Verbrauchern und Anwendern und anderen ergänzenden Gesetzen: Royal Legislative Decree 1/2007 vom 16. November, der den überarbeiteten Text des allgemeinen Gesetzes zur Verteidigung von Verbrauchern und Nutzern und anderen ergänzenden Gesetzen billigt und das RD-Law 1/2021 vom 19. Januar zum Schutz von Verbrauchern und Nutzern in Situationen der sozialen und wirtschaftlichen Anfälligkeit ("BOE" 20. Januar) .Validität: 21. Januar 2021.


Der Benutzer, indem er sich auf der Plattform anmelden, akzeptiert und mit der Nutzung unserer Website die Nutzungsbedingungen dieses Portals oder in anderen anderen Informationen, die als Teil der Dienste des Eigentümers bereitgestellt werden, annimmt und rechtmäßig abonniert.


4. Allgemeine Nutzungsbedingungen

Diese allgemeinen Nutzungsbedingungen (im Folgenden, die "Allgemeinen Bedingungen") regulieren diese Website, die den Zugriff auf Personen zur Verfügung stellen, um alle notwendigen Informationen über ihre Waren und Produkte sowie die Einstellung derselben bereitzustellen. Daher unterliegen Benutzer den in diesen allgemeinen Bedingungen enthaltenen Bedingungen und Bedingungen.

Der Anbieter behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne vorherige Ankündigung die Präsentation und Konfiguration der Website sowie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, der Rechtsnorm oder die Datenschutzerklärung zu ändern.


5. Zugriff und Sicherheit

Der Zugriff auf die Website-Dienste erfordert keine vorherige Registrierung von Benutzern, nur im Falle des Wunschlösses des Online-Shops. Benutzer, die auf die Dienste des Anbieters zugreifen möchten, müssen sich registrieren und alle erforderlichen personenbezogenen Daten bereitstellen, und der Kauf wird erstellt.

Die Verwendung des Passworts ist persönlich und nicht übertragbar, wobei der Übertragung nicht nur vorübergehend an Dritte erlaubt wird. In diesem Sinne verpflichtet sich der Benutzer, es fleißig zu nutzen und es geheim zu halten, und übernimmt alle Verantwortung für die Folgen seiner Offenlegung an Dritte.

Für den Fall, dass der Benutzer die Verwendung seines / ihres Passworts von Dritten kennt oder vermutet, muss er es sofort ändern.

Der Anbieter haftet nicht für den Missbrauch des Kennworts des Benutzers oder eines Dritten aufgrund von Fahrlässigkeit oder eines Fehlers, oder für Einkäufe, die auf den Namen des Benutzers ohne Erlaubnis des Benutzers oder für jede Unzulassung der Identität des Benutzers oder für die Diebstahl auftreten oder Verlust der Kreditkarte.


6. Nutzungsbedingungen und Navigation der Website

Die vorliegenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen und der Navigation sollen den Vertragsverhältnis zwischen dem Eigentümer der Website als Dienstanbieter sowie Benutzer, die auf diese Site angeboten werden, regulieren, und erstellen Sie auf dieser Website.

Die Webseite enthält den Benutzern Informationen über die Dienste des Anbieters. Wenn der Benutzer weiterhin navigiert und die von uns anbeigenden Dienste nutzt, die wir über unsere Webseite anbieten, akzeptiert er ohne Reservierungen von beliebigen Typen, den aktuellen Bedingungen.


7. Links zu anderen Websites

Der Anbieter garantiert oder übernimmt keine Haftung für Schäden, die den Zugriff auf den Zugang zu Drittanbietern durch Verbindungen, Links oder Verbindungen der verlinkten Sites, noch zur Richtigkeit oder Zuverlässigkeit desselben erleiden. Die Funktion der auf dieser Webseite auf dieser Seite auf dieser Seite erscheinenden Links erfolgt ausschließlich, dass Sie die Existenz anderer Informationsquellen im Internet informieren, in denen Sie die von unserer Website angebotenen Dienste erweitern können.

Der Anbieter darf in keinem Fall verantwortlich sein, dass die Ergebnisse, die durch diese Verbindungen erzielt wurden, oder für die aus ihrem Zugriff abgeleiteten Konsequenzen. Diese Dienste von Drittanbietern werden von Dritten erbracht, so dass der Anbieter ihre Rechtmäßigkeit oder Qualität nicht kontrollieren kann und nicht. Infolgedessen sollten Sie extreme Vorsicht bei der Bewertung und Verwendung der in den Inhalten Dritter bestehenden Informationen und Dienstleistungen ausüben.

Leitendes Recht


 
Diese Bedingungen unterliegen dem spanischen Recht und werden danach interpretiert, um in die ausschließliche Gerichtsbarkeit der spanischen Gerichte zu fallen.

Kontaktiere uns


 
Um eine Beschwerde in Bezug auf die Website zu lösen oder weitere Informationen zur Nutzung der Website zu erhalten, wenden Sie sich bitte an uns hello@thebosphora.com